Rustler übergibt Top-Design-Neubauprojekt Siebertgasse 26 an Investor

28.04.2017

Die Rustler Immobilienentwicklung GmbH hat ein neu errichtetes Wohnhaus im 12. Wiener Gemeindebezirk soeben fertigstellt und an den Eigentümer, einen am österreichischen Immobilienmarkt etablierten Investor, übergeben.

Das von Geschäftsführer Markus Brandstätter und seinem Team entwickelte Projekt umfasst durchdachte Grundrisse, viele Freiräume und hochwertige Ausstattung. Insgesamt sind in enger Abstimmung mit dem Investor 28 Wohneinheiten und 9 Stellplätze entstanden, die bereits vor Fertigstellung als Mietwohnungen in die Vermarktung gelangten. Zum Zeitpunkt der Übergabe wurden durch die Rustler Immobilientreuhand GmbH, bereits über 80% der Wohnungen erfolgreich vermietet.

„In Wien zeigt sich immer mehr der Trend, auch in der Neubauvermietung bereits in der Bauphase Abschlüsse zu generieren, beziehungsweise dass sich Mietinteressenten Wohnungen frühzeitig sichern“, erwähnt Alexander Scheuch, Geschäftsführer der Rustler Immobilientreuhand GmbH.

Das Konzept der Rustler Immobilienentwicklung GmbH, leistbaren Wohnraum in aufstrebenden Bezirken zu schaffen, gepaart mit dem Anspruch hoher Bau- und Ausstattungsqualität, hat sowohl Familien als auch junge Menschen überzeugt.

Siebertgasse-2

Siebertgasse 3