18.05.2021

Vor rund 10 Jahren eröffnete die Rustler Gruppe ihren Linzer Standort und erbringt Immobiliendienstleistungen am Oberösterreichischen Markt. Neben der Konzentration auf die städtischen Ballungsräume und das Seengebiet erfolgte vor drei Jahren zusätzlich auch der Eintritt in den Salzburger Immobilienmarkt, welcher mit einer gesonderten Zweigniederlassung vorort betreut wird.

Aktuell beschäftigt das Team um Standortleiter Thomas Kastner bereits rund 20 Mitarbeiter, wobei die Dienstleistungsaktivitäten in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. Nach über neun Jahren übersiedelte Rustler nun in ein größeres Büro in zentraler Lage im City Tower. Die Dienstleistungen in Oberösterreich umfassen die Hausverwaltung, das Facility-Management sowie die Immobilienvermittlung

„Wir möchten unser Wachstum konsequent vorantreiben, und vor allem auf die Qualität bei der Erbringung unserer Dienstleistungen setzen. Der durchgängige Qualitätsanspruch an allen Standorten ist auch deshalb zunehmend wichtiger, weil viele unserer Kunden Immobilien in mehreren Bundesländern besitzen, und wir zudem bei Kunden, die bislang Objekte vorrangig in regionalem Besitz hatten, erkennen, dass auch Immobilienmärkte in anderen Bundesländer für Portfolioerweiterungen nachgefragt werden“, berichtet Thomas Kastner.