21.07.2021

Der Bauträger Rustler startete nach mehreren erfolgreich abgeschlossenen Wohnbauprojekten im benachbarten Bezirk Wien Meidling mit zwei Eigenentwicklungen in Liesing. Nachdem das erste Projekt in der Franz-Heider-Gasse 10 mit erfolgten Fertigstellung jüngst an die neuen Eigentümer übergeben wurde, erfolgte die Verwertung in der Löwenthalgasse 23 noch rascher. Bereits ein halbes Jahr vor Fertigstellung fand die letzte Wohnung im sogenannten „Twenty3“ ihren Käufer.

„Das Projekt überzeugte unsere Kunden auch durch die Gebäudegröße, da es sich mit insgesamt 14 Wohnungen um ein vergleichsweise kleines und gut überschaubares Objekt für die künftigen Bewohner handelt“, berichtet die Rustler-Maklerin Alissa Oppitzhauser über ihre Erfahrungen mit den Interessenten. So füge sich das Projekt optimal in das teilweise ländlich anmutende Umfeld.

„Trotz der Lage am Stadtrand sind der Bahnhof Liesing als Verkehrsknotenpunkt sowie das Einkaufszentrum Riverside in gerade einmal drei Gehminuten zu erreichen“, ergänzt die Prokuristin des Bauträgers Rustler Alexandra Neumann-Hanns die Kaufmotive der Kunden.