Die Geschichte von Rustler
Ein Familienbetrieb, damals wie heute

1935

Frieda Rustler gründet die Hausverwaltung in der Mariahilfer Straße 196 und verwaltet 50 Liegenschaften. Bereits im 18. Jahrhundert arbeiteten die Vorfahren der Familie Rustler an dem Ort, an dem sich auch heute das Unternehmen der Rustler Gruppe befindet und bewirtschafteten damals das Gasthaus “Zum Goldenen Mondschein”

1944

Das Unternehmensgebäude in der Mariahilfer Straße 196 wurde durch einen Bombenangriff zerstört. Der Wiederaufbau erfolgte bis ca. 1956

1956

Nach seiner Matura steigt Peter Rustler, Sohn von Frieda Rustler, in das Familienunternehmen ein

1987

Peter Rustler wird Geschäftsführer des ÖVI, dem Österreichischen Verband der Immobilienwirtschaft, und begleitet diesen für die nächsten 10 Jahre

Mariahilfer Straße im 18. Jahrhundert

Kriegsschaden: Das zerbombte Unternehmensgebäude

1990

Gründung des Maklerunternehmens

1993

Umwandlung in eine Familien-Kommanditgesellschaft, bestehend aus den Partnern: Firmengründerin Frieda Rustler, Söhne Helfried und Peter Rustler sowie die Enkelin Julia Wegerer-Rustler

1997

Das Baumanagement Unternehmen der Rustler Gruppe wird gegründet

1999

Gründung des Facility Management Unternehmens und auch die Hausverwaltung hat Grund zu feiern, denn sie hat die 1.000.000m² Marke geknackt!

2000

Die Hausverwaltung wird erstmalig ISO zertifiziert nach der ISO9001:2008

Gasthaus “Zum goldenen Mondschein”

2002

In diesem Jahr entsteht der Geschäftsbereich der Immobilienbewertung

2003

Die internationale Expansion startet: Ab 2003 folgen nach dem Standort in Tschechien weitere Standorte in Deutschland, Rumänien, Serbien, Ukraine und Ungarn

2005

Der Rustler Net Service wird erstmalig eingesetzt. Dadurch können wir es unseren Kunden ermöglichen, Kontoauszüge, Mietverträge, Vorschreibungen und vieles mehr online einzusehen.

2008

Einführung einer Holding Struktur

2009

Rustler beschäftigt nun 500 Mitarbeiter in Österreich und CEE

Das junge Paar Frieda und Günther Rustler

Frieda Rustler und ihr Mann Günther Rustler

2011

Die Rustler Gruppe setzt ihren ersten innerösterreichischen Expansionsschritt und eröffnet den Standort Linz. Ab 2011 folgen weitere Standorte in Mödling, Graz, Klagenfurt und Innsbruck. Zusätzlich wurden wir 2011 gleich zweimal ausgezeichnet: Der Cäsar Immobilienpreis wird an Peter Rustler (Für das Lebenswerk) und Robert Wegerer (Hausverwalter des Jahres) vergeben

2014

Gründung des Immobilienentwicklungsunternehmen, der heutigen Rustler Immobilienentwicklung GmbH. Zusätzlich feiern die Makler den 10.000ten vermittelten Miet- bzw. Kaufvertrag.

2015

In diesem Jahr wird die Rustler Academy gegründet, um unseren Mitarbeitern div. fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. Und wir feiern in diesem Jahr gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeitern „80 Jahre Rustler“ in der Orangerie im Schloss Schönbrunn

2017

Die Rustler Gruppe wurde erneut von „Leitbetriebe Austria“ als vorbildliches Unternehmen ausgezeichnet und zählt damit zu den rezertifizierten Betrieben

Heute

Heute beschäftigen wir mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Österreich und CEE und der Gesellschafterkreis besteht aus 6 Partner: Markus Brandstätter, Michael Moshammer, Peter Rustler, Martin Troger, Julia Wegerer-Rustler, Robert Wegerer

Die heutigen Partner der Rustler Gruppe